Möhnesee - Newsroom
yoga klein

Übungen, Workshops und ein Konzert vor der grandiosen Szenerie des Möhnesees

Es gibt Orte, an denen Besucher sofort spüren, dass wohltuende Energien fließen. Einer davon ist sicherlich die Drüggelter Kapelle. Ein „Kraftort“ wie dieser ist wie geschaffen für Achtsamkeit und innere Ruhe – und für das zweite Yoga-Festival Sauerland am 27. August.

Auf den historischen Höfen, unter uralten Kastanien treffen sich in diesem Jahr Yogafans und solche die es werden wollen, interessierte Menschen die einmal in die Vielfältigkeit des Yoga eintauchen oder einfach nur entspannen wollen.

Atem- und Dehnübungen in frischer Seeluft und mit Blick in die grüne Natur verleihen Kraft und inneren Frieden. Bei Workshops in der rustikalen Scheune und dem historischen Backhaus erleben Gäste, wie gut Yoga sowohl dem Körper als auch dem Geist tut. Idyllische Plätze für Gespräche unter Gleichgesinnten, oder zum Genießen der Stille, gibt es auf dem Hof Schulte-Drüggelte reichlich.

Bei einem Yoga-Walk verliebte sich Mitinitiatorin Birgit Teicher in dieses reizvolle Anwesen und steckte mit ihrer Freude für diesen wundervollen Ort Yogaschulen aus weiten Teilen des Sauerlands an. Yoga-Experten aus Iserlohn, Hemer, Menden und Sundern wollen den Gästen am Veranstaltungstag ganz unterschiedliche Facetten der uralten indischen Lehre vermitteln. Von “Verbindung mit dem Atem schenkt uns Freiheit” oder „Elastisch und fit für den Tag“ über „Yoga für den Rücken“ bis hin zu „Sattva – Zufriedenheit, Ruhe und Klarheit“ reicht die Palette.

In der einzigartigen Akustik der sagenumwobenen Drüggelter Kapelle treffen sich Musik-Begeisterte, um spirituelle Lieder und Mantren zu erleben und mitzusingen. Im Programm sind auch außergewöhnliche Tonerlebnisse wie „Hanuman on Beatz“: Zu den Klängen von DJ Tim Bearn mixen die Gastgeber munter alle Yoga-Stile und verleihen damit dem diesjährigen Motto: Hanuman in You, alles ist in uns, einen ganz besonderen Ausdruck.

Im Workshop „Singen kann jeder“ trainieren sie in lockerer Atmosphäre ihre Stimme um dann den Tag mit einem Konzert der Mantra-Gruppe InTro um Sängerin und Gitarristin Inga Heckmann ausklingen zu lassen. In der großen Scheune gibt es genügend Platz für alle Teilnehmer und einen großen Klangraum damit die meditativen Weisen hervorragend zur Geltung kommen können. Einen Vorgeschmack gibt der Song „Hanuman“ auf YouTube.

Als weiteres Highlight gibt es die Möglichkeit, zwischen den einzelnen Veranstaltungen auch verschiedene Massagen wie z.B. Tiefenentspannungs-Massagen oder Thai-Massagen zu buchen. Termine können im Vorfeld telefonisch oder je nach Verfügbarkeit auch noch am Festivaltag gebucht werden.

Erstmals ist das Yoga-Festival Sauerland am „Westfälischen Meer“ zu Gast. Die Veranstaltung passt bestens ins Gesundheitskonzept am Möhnesee. Mit Angeboten von Wellness über Präventiv- und Alternativmedizin bis hin zu Spiritualität ist die Region im Gesundheitstourismus ganzjährig gut aufgestellt.

Das Yoga-Festival Sauerland findet von 8 bis 22 Uhr statt. Anmeldung über die Homepage: www.yogafestival-sauerland.de. Weitere Infos auch persönlich über Birgit Teicher, Tel.: 0170/4854299. Auskunft gibt auch die Möhnesee Touristik GmbH unter Telefon 02924/ 497 oder 1414 oder info@möhnesee.de. Info: www.moehnesee.de.

Pressetext, Abdruck honorarfrei

Programm (Scheune, Kapelle, Wiese, Backhaus)

27. August
8 – 9 Uhr OPENING CEREMONY
HANUMAN IN YOU Öffne Dich für diesen wundervollen Tag

9:30 – 10:45 Uhr ANUSARA YOGA
VERBINDUNG UND FREIHEIT Birgit Teicher

9:30 – 10:45 Uhr FASZIEN YOGA
ELASTISCH & FIT FÜR DEN TAG Sabine Forberger

9:30 – 10:45 Uhr VORTRAG
WERTSCHÄTZENDE KOMMUNIKATION Antje Böcker

11:15 – 12:30 Uhr VINYASA & YIN
OM SHIVA – OM SHAKTI Natalie Lübke Rüschenbaum

11:15 – 12:30 Uhr HATHA YOGA
YOGA FÜR DEN RÜCKEN Gudrun Kübber

11:15 – 12:15 Uhr VORTRAG
SÄURE-BASEN & FASZIEN Carsten Baroth & Sabine Forberger

14 – 15:15 Uhr HORMON YOGA
VERBINDUNG ZUR INNEREN SCHÖNHEIT Birgit Teicher

14 – 15:15 Uhr HATHA & VINYASA SATTVA
ZUFRIEDENHEIT, RUHE & KLARHEIT Satka Bongard

14 – 15:15 Uhr VORTRAG
AYURVEDISCHES KOCHEN Ines Wirth

14 – 15:15 Uhr MANTRA SINGEN
KLANGWUNDER KAPELLE Natalie Lübke-Rüschenbaum

15:45 – 17 Uhr ACRO YOGA
COME AND PLAY Anke Stadler & Vici Lingemann

15:45 – 17 Uhr SANFTES YOGA
BREATHE IN – BREATHE OUT Antje Böcker

15:45 – 17 Uhr STIMMTRAINING
SINGEN KANN JEDER Inga Heckmann

17:30 – 18:45 Uhr ALLE STILE
HANUMAN ON BEATZ Alle Stile vereint – Yoga mit live DJ Tim Beam

17:30 – 18:45 Uhr ATEMARBEIT
DER ERFAHRBARE ATEM Andreas Herzog, Atemtherapeut

CLOSING CEREMONY
20 – 22 Uhr INGA HECKMANN KONZERT & KIRTAN

28. August
8 – 9 Uhr OPENING CEREMONY
HANUMAN IN YOU, Öffne Dich für diesen wundervollen Tag

9:30 – 10:45 Uhr ANUSARA YOGA
VERBINDUNG UND FREIHEIT Birgit Teicher

9:30 – 10:45 Uhr FASZIEN YOGA
ELASTISCH & FIT FÜR DEN TAG, Sabine Forberger

9:30 – 10:45 Uhr VORTRAG
WERTSCHÄTZENDE KOMMUNIKATION Antje Böcker

11:15 – 12:30 Uhr VINYASA & YIN
OM SHIVA – OM SHAKTI Natalie Lübke Rüschenbaum

11:15 – 12:30 Uhr HATHA YOGA
YOGA FÜR DEN RÜCKEN Gudrun Kübber

11:15 – 12:15 Uhr VORTRAG
SÄURE-BASEN & FASZIEN, Carsten Baroth & Sabine Forberger

14 – 15:15 Uhr HATHA & VINYASA SATTVA
ZUFRIEDENHEIT, RUHE & KLARHEIT Satka Bongard

14 – 15:15 Uhr HORMON YOGA
VERBINDUNG ZUR INNEREN SCHÖNHEIT Birgit Teicher

14 – 15:15 Uhr VORTRAG
DOSHA & AYURVEDISCHE TAGESROUTINE Ines Wirth

15:45 – 17 Uhr ACRO YOGA
COME AND PLAY, Anke Stadler & Vici Lingemann

15:45 – 17 Uhr SANFTES YOGA
BREATHE IN – BREATHE OUT Antje Böcker

15:45 – 17 Uhr STIMMTRAINING
SINGEN KANN JEDER Inga Heckmann

17:30 – 18:45 Uhr ALLE STILE
HANUMAN ON BEATZ, Alle Stile vereint – Yoga mit live DJ Tim Bea

17:30 – 18:45 Uhr ATEMARBEIT
DER ERFAHRBARE ATEM, Andreas Herzog, Atemtherapeut

Text zur Pressemappe hinzufügen
Viele neue Impulsgeber präsentieren sich bei der vierten Möhnesee-Messe
Abenteuer an Land und im Wasser: Leinen los für Ferienspaß am Möhnesee
Datenschutz · Impressum · Kontakt · Copyright © 2015 by Newsroom Möhnesee