Möhnesee - Newsroom
Drüggelter Kinder Kunst-Stückchen

Highlight der Drüggelter Kinder-Kunst-Stückchen: Kinderkonzert mit Top-Ensemble

Für kreative Kids sind die historischen Höfe in Drüggelte, hoch über dem Möhnesee, am Pfingstsonntag ein riesengroßer Spielplatz. Bei den Kinder-Kunst-Stückchen am 20. Mai, einem Teil der 29. Drüggelter Kunst-Stückchen, erschaffen sie wunderbare kleine Kunstwerke, spielen auf der grünen Wiese und haben ihr eigenes, hochkarätiges Kinder-Konzert.

Dafür reist eigens das Westfälische Jugendkammerorchester an. Die erst elf- bis 18-jährigen Musiker beherrschen virtuos ihre Instrumente und machen sicher so manchem Kind Lust auf Musikunterricht. Der Klangkörper zählt zu den besten Jugendorchestern Deutschlands, ist bei Wettbewerben auf Landes- und Bundesebene vielfach mit ersten Preisen ausgezeichnet worden und absolviert regelmäßig Auftritte im Ausland. Unter Leitung von Barbara Stanzeleit lassen die rund 30 Kinder und Jugendlichen unter dem Kronleuchter der rustikalen Konzertscheune Streicher-Werke aus allen Stilepochen erklingen. Musik, die in der Mai-Luft vibriert, das junge Publikum beflügelt und auch für erwachsene Zuschauer ein Hörgenuss ist.

Auf Minis wartet beim Kinder-Konzert zudem eine spannende Aufgabe. Unter Anleitung der Malerin Regina Goeke bringen sie ihre Empfindungen zu den vom Westfälischen Jugendkammerorchester präsentierten Stücken zu Papier. So lernen sie, Gefühle mit Farbe und Pinsel auszudrücken. Auf die Ergebnisse sind sicher nicht nur Eltern und Großeltern gespannt.

Schon im Vorfeld des Konzertes können Kids ihr Talent zeigen. So bauen sie Musikinstrumente aus Holz und zaubern mit Ulrike Winkler von der Soester Malschule farbige Symphonien in allen Farben des Regenbogens. Mit dem Umweltmobil kommt das Team des Landschaftsinformationszentrums Wasser und Wald Möhnesee, kurz Liz, in Drüggelte vorbei. An Bord sind Lupen, Kescher, Siebe – eben alles, womit auch das Liz arbeitet. Spielerisch erfahren Kinder Wissenswertes zu Umwelt und Naturschutz.

Bei Mitmachaktionen, Malerei und Basteln haben junge Festivalbesucher eine erlebnisreiche Zeit. Die Kinder-Kunst-Stückchen beginnen um 13 Uhr auf der Festivalwiese.
Festival-Tickets sind über das Hellweg-Ticket-System www.hellweg-ticket.de und bei der Wirtschafts- und Tourismus GmbH Möhnesee erhältlich. Info: www.drueggelter-kunst-stueckchen.de.

Programm
Samstag, 19. Mai
Ab 17.30 Uhr Eröffnungsmenü
19 Uhr „Meister der Klassik“ mit dem Folkwang Kammerorchester Essen, Scheune

Sonntag, 20. Mai
9 Uhr Trio Chagall, Kapelle
Ab 9.30 Uhr Frühstücksbüffet
11 Uhr Lesung mit Musik aus dem Hohelied Salomonis
13 bis 17 Uhr Kinderprogramm, Festwiese und Scheune
14 Uhr Kinderkonzert mit dem Westfälischen Jugendkammerorchester, Scheune
15 Uhr Trio Jassiko, Wiese
18.30 Uhr Ensemble Chiave, Kapelle
20 Uhr Sonntagsmenü

Montag, 21. Mai
Ab 13 Uhr Biergarten geöffnet
14 Uhr Spätschoppen mit dem Joscho Stephan Quintett
19 Uhr Leipziger Blechbläsersolisten, Scheune
Abschlussandacht mit Pastor i. R. Heinz Überdick, Kapelle

Text zur Pressemappe hinzufügen

Bilddownloads für die Presse:

Drüggelter Kinder Kunst-Stückchen Drüggelter Kinder Kunst-Stückchen
Trio Chagall trägt Kunst-Stückchen-Besucher in den Pfingstsonntag
Klassik jung interpretiert und perlende Jazz- und Swing-Melodien
Datenschutz · Impressum · Kontakt · Copyright © 2015 by Newsroom Möhnesee